ChOERona

hinter der Wortneuschöpfung "ChOERona"  steckt:

CHORona in der Bedeutung Singgemeinschaft, 

ChOERona von Oer-Erkenschwick,

weil die Initialaktion, das abendlichen Nachbarschaftssingen

auf der Oerer Seite der Buschstrasse in Oer-Erkenschwick erfolgte

und ChOeRONA, weil eben dieser Virus unser Leben 2020 so bestimmt hat.


Singe, bis Deine Seele Flügel bekommt...
 
bereits seit Mitte März 2020 versuche ich weiterhin durch
  • Nachbarschaftssingen "ChOERona Buschstrasse"
  • Gartensingen "ChOERona Singen für die Seele"
  • Singstunden und -impulse per What'sApp "ChOERona online"
  • Adventskalenderaktion "klinge(l)nde Stippvisite"
  • Hof-, Terassen-, Balkonmitsingaktionen
  • Altenheim- und Hospizbesuche
  • ZoomMeeting 
die gesundheitsfördernde Wirkung von Musik gerade in dieser Zeit
auszuschöpfen und zu verbreiten.
Musik und Singen sind Gesundheitserreger und helfen
gegen Angst und Stress, stärken nachweislich das Immunsystem
und sorgen für Mut und Lebensfreude.
Selbst auf Abstand entsteht schnell ein wundersames Gemeinschaftsgefühl.
 
Auch bzw. gerade deswegen
trete ich beherzt mit dem "Singvirus" gegen den "Corona-Virus" an.
Möglichst vielen Menschen vielfältige kleine musikalische und hoffnungsfrohe Lichtblicke zu verschaffen , das ist meine Ambition.